Logo

September

Laternenumzug
am Freitag den 20.09.2013

Trotz einer schwarzen Wolkenwand, die zum Anfang des Laternenumzugs nichts Gutes verheißen wollte, spielte das Wetter auch in diesem Jahr bei unserem Lichtermeer durch Burgdamm mit. Begleitet vom Spielmannszug aus Elsfleth und dem ortsansässigen Verein TURA, zogen wieder viele Kleine und Große Burgdammer durch die hübsch geschmückten Straßen und konnten sich anschließend mit Bratwurst und Getränken am Gerätehaus stärken.

August

90 Jahre FF Ritterhude
am Sonntag den 25.08.2013

Bei unserem eigenen Jubiläum hatten uns die Kameraden aus Ritterhude zu ihrem 90. Geburtstag eingeladen. Ein großer Tag der offenen Tür stand auf dem Programm. Mit diversen Angeboten für Jung und Alt ließ sich der Tag bei bestem Wetter genießen. Die Zeit konnten sich die Besucher in einer karibisch eingerichteten Wagenhalle mit Museumsabteilung und Getränkewagen, in einer Grillecke, beim Kisten-Kletterturm oder der Wagenschau vertreiben. Ein weiterer Höhepunkt war ein von der Jugendabteilung vorgetragener Löscheinsatz.

Juli

Hochwassereinsatz - Deutschland hilft
am Montag den 29.07.2013

Genau wie viele andere Bremer Feuerwehrleute sind auch 10 Kameraden aus Burgdamm in der Hochwasser-Kolonne aufgebrochen um den vom Wasser gefährdeten Menschen im Hochwassergebiet zu helfen.

Juni

100 Jahre FF Burgdamm
am Samstag den 15.06.2013

Am heutigen Tag konnten wir mit Wehrfreunden und Alterskameraden, aber auch mit dem Senator für Inneres Hr Mäurer, dem Ortsamtsleiter Hr Böhlke, dem Leiter der Feuerwehr Bremen Hr Knorr und natürlich diversen Vertretern von Freiwilligen Feuerwehren und der Berufsfeuerwehr unser 100 jähriges Bestehen feiern. Selbst einige Kameraden unserer Partnerwehr aus Ilsenburg im Harz waren auf unsere Einladung hin im Sportpark in Marßel erschienen um mit uns dieses Jubiläum zu feiern. Bei leckerem Essen und begleitet von einer gut gelaunten Live Band fiel es offensichtlich niemandem sonderlich schwer den Abend in vollen Zügen zu genießen.

April

Maibaumsetzen
am Dienstag den 30.04.2013

Auch dieses Jahr kamen wir den Kameraden aus Löhnhorst beim Aufstellen des traditionellen Maibaums zur Hilfe.

Freiwillige helfen Freiwilligen
am Montag den 22.04.2013

Genauso wichtig, wie die Hilfeleistung „während“ einer Gefahrsituation, ist uns die Hilfe bereits im Voraus auf den Weg zu bringen. Daher haben sich auch dieses Mal wieder viele freiwillige Kameraden zur Blutspende in Marßel bereit erklärt.

Wieder vor Anker..
am Montag den 15.04.2013

Nach langer Winterpause konnten wir heute wieder unser Rettungsboot auf dem Gelände des Wassersportvereins Burgdamm zu Wasser lassen.

Die Wagenhalle schmückt ein neues Schild
am Samstag den 13.04.2013

Pünktlich zum 100 jährigen Jubiläum konnten wir vom ortsansässigen Schilderhersteller Marahrens zu einem außerordentlich günstigen Preis ein neues Schild für unsere Wagenhalle in Empfang nehmen.

März

Großübung
am Donnerstag den 21.03.2013

Gemeinsam mit anderen Freiwilligen Feuerwehren konnten wir an diesem Abend die abrißfertigen Gebäude in der Peenemünder Straße für eine Großübung nutzen. Leiterarbeiten mit angelegter Absturzsicherung, Brandbekämpfung und natürlich auch der Innenangriff mit Atemschutzgeräten und vermeintlichen Opfern, die durch Angehörige der beteiligten Wehren gespielt wurden, konnten somit in dem freien Gelände ausgiebig geprobt werden. Abschließend ging es zur Stärkung zu uns ins Gerätehaus um den Übungsabend bei Bratwurst und einer kurzen Abschlußbesprechung ausklingen zu lassen.

Januar

Kohlfahrt 2013
am Samstag den 26.01.2013

Die diesjährige Kohlfahrt begann schon um 15 Uhr am Gerätehaus. Nachdem alle Teilnehmer eingetroffen und alle Bifi-Käse Snacks verteilt worden waren, ging es mit dem Bus Richtung Grasberg. Angekommen machten wir uns mit dem Bollerwagen über einige Feldwege und kleinere Straßen auf in Richtung Gaststätte. Unterwegs waren wir nicht alleine, denn noch weitere Kohltouren schienen das gleiche Ziel zu haben. Angekommen am "Schützenhof Wörpedorf" ging es auch gleich ran an den Kohl. Im Verlauf des Abends wurde noch viel getanzt und ein neues Kohl-Königspaar bestimmt. Insgesamt war es also eine sehr erfolgreiche und lustige Kohlfahrt 2013.

Jahreshauptversammlung 2013
am Freitag den 25.01.2013

Am Freitag den 25. Januar 2013 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Geladen waren alle aktiven Kameraden, Alterskameraden sowie einige Wehrfreunde. Die Begrüßung fand durch den Wehrführers Joachim Meschke statt. Nach der Genehmigung der Tagesordnung wurden die einzelnen Berichte vom Jahr 2012 verlesen und einige Dienstangelegenheiten geklärt. Danach begannen die Wahlen für einige ämter im Vorstand. Bis auf die Wahl von Marcel Ekin zum Gerätewart blieben alle anderen ämter unverändert. Zuletzt wurde noch mal aufs bevorstehende 100-jährige Jubiläum und einige andere Veranstaltungen hingewiesen.